Sesongen i full gangSaison in vollem GangeSeason in full swing

//Sesongen i full gangSaison in vollem GangeSeason in full swing

Sesongen i full gangSaison in vollem GangeSeason in full swing

Seit einigen Wochen sind bei uns die Hütten voll belegt und die Saison ist in voller Fahrt. Es wurden schon tolle Fische gefangen, aber es ist nicht immer einfach sie ins Boot zu bekommen. Die Fänge unserer Gäste fallen zum Teil sehr unterschiedlich aus. Das eine Boot fängt sehr gut, während es beim anderen nur mäßig aussieht. Man muß die Fische suchen und auch dann müssen sie noch fressen wollen. Der am meisten gefangene Fisch ist derzeit der Dorsch. Neben guten Küchenfischen, wurden sehr schöne Exemplare bis 15kg gefangen. Die Seelachse sind gerade im kommen. Die große Menge ist es noch nicht, aber es werden sicher bald noch mehr werden. Hier wurden Fische bis 8kg gefangen. Beim Pollack wurden noch keine überdurchschnittlich großen Fische überlistet. Hier war bei ca. 5kg Schluß. Schellfische wurden bis 3,5kg gefangen und vereinzelt sind auch Wittlinge erbeutet worden. Die Gäste konnten sich auch über Leng und Lumb in normalen Größen freuen. Rotbarsche bis 1,5kg reihten sich in die Fangliste mit ein. Heilbutt wird regelmäßig an die Köder gelockt, die Größen bewegten sich zwischen 8kg und 14kg. Zu erwähnen ist noch, dass sich Heringe in der Nähe der Anlage befinden. Aber es handelt sich nicht um die größten Vertreter ihrer Art. Auch von Land aus wurde der eine oder andere Fisch, sowohl im Salz,- als auch im Süßwasser, gefangen. Pollacks ließen sich am Steg fangen und auch ein paar Plattfische konnten überlistet werden. Ein Heilbutt von 10kg fiel auf einen ausgelegten Hering herein, sowie ein sehr schöner Steinbeißer von 6kg wurde am Hafenausgang gefangen. In den Bergseen wurde auch auf Forelle geangelt. Neben ein paar Durchschnittsforellen, wurde ein super Fisch von 61cm und 1,85kg erwischt. Solche Fische bekommen Angler nicht sehr oft zu Gesicht. Petri Heil ! Zurzeit werden die Bäume grün und wir hoffen, dass sich das, noch etwas unstabile Wetter, auch bald zum sommerlichen ändert…

_MG_3108 20150429_175106
_MG_1105 _MG_0913
Foto(1) P1010533
P1010547 Foto(2)
_MG_3154 Steinbeißer 6kg

 

 

Seit einigen Wochen sind bei uns die Hütten voll belegt und die Saison ist in voller Fahrt. Es wurden schon tolle Fische gefangen, aber es ist nicht immer einfach sie ins Boot zu bekommen. Die Fänge unserer Gäste fallen zum Teil sehr unterschiedlich aus. Das eine Boot fängt sehr gut, während es beim anderen nur mäßig aussieht. Man muß die Fische suchen und auch dann müssen sie noch fressen wollen. Der am meisten gefangene Fisch ist derzeit der Dorsch. Neben guten Küchenfischen, wurden sehr schöne Exemplare bis 15kg gefangen. Die Seelachse sind gerade im kommen. Die große Menge ist es noch nicht, aber es werden sicher bald noch mehr werden. Hier wurden Fische bis 8kg gefangen. Beim Pollack wurden noch keine überdurchschnittlich großen Fische überlistet. Hier war bei ca. 5kg Schluß. Schellfische wurden bis 3,5kg gefangen und vereinzelt sind auch Wittlinge erbeutet worden. Die Gäste konnten sich auch über Leng und Lumb in normalen Größen freuen. Rotbarsche bis 1,5kg reihten sich in die Fangliste mit ein. Heilbutt wird regelmäßig an die Köder gelockt, die Größen bewegten sich zwischen 8kg und 14kg. Zu erwähnen ist noch, dass sich Heringe in der Nähe der Anlage befinden. Aber es handelt sich nicht um die größten Vertreter ihrer Art. Auch von Land aus wurde der eine oder andere Fisch, sowohl im Salz,- als auch im Süßwasser, gefangen. Pollacks ließen sich am Steg fangen und auch ein paar Plattfische konnten überlistet werden. Ein Heilbutt von 10kg fiel auf einen ausgelegten Hering herein, sowie ein sehr schöner Steinbeißer von 6kg wurde am Hafenausgang gefangen. In den Bergseen wurde auch auf Forelle geangelt. Neben ein paar Durchschnittsforellen, wurde ein super Fisch von 61cm und 1,85kg erwischt. Solche Fische bekommen Angler nicht sehr oft zu Gesicht. Petri Heil ! Zurzeit werden die Bäume grün und wir hoffen, dass sich das, noch etwas unstabile Wetter, auch bald zum sommerlichen ändert…

_MG_3108 20150429_175106
_MG_1105 _MG_0913
Foto(1) P1010533
P1010547 Foto(2)
_MG_3154 Steinbeißer 6kg

 

 

Seit einigen Wochen sind bei uns die Hütten voll belegt und die Saison ist in voller Fahrt. Es wurden schon tolle Fische gefangen, aber es ist nicht immer einfach sie ins Boot zu bekommen. Die Fänge unserer Gäste fallen zum Teil sehr unterschiedlich aus. Das eine Boot fängt sehr gut, während es beim anderen nur mäßig aussieht. Man muß die Fische suchen und auch dann müssen sie noch fressen wollen. Der am meisten gefangene Fisch ist derzeit der Dorsch. Neben guten Küchenfischen, wurden sehr schöne Exemplare bis 15kg gefangen. Die Seelachse sind gerade im kommen. Die große Menge ist es noch nicht, aber es werden sicher bald noch mehr werden. Hier wurden Fische bis 8kg gefangen. Beim Pollack wurden noch keine überdurchschnittlich großen Fische überlistet. Hier war bei ca. 5kg Schluß. Schellfische wurden bis 3,5kg gefangen und vereinzelt sind auch Wittlinge erbeutet worden. Die Gäste konnten sich auch über Leng und Lumb in normalen Größen freuen. Rotbarsche bis 1,5kg reihten sich in die Fangliste mit ein. Heilbutt wird regelmäßig an die Köder gelockt, die Größen bewegten sich zwischen 8kg und 14kg. Zu erwähnen ist noch, dass sich Heringe in der Nähe der Anlage befinden. Aber es handelt sich nicht um die größten Vertreter ihrer Art. Auch von Land aus wurde der eine oder andere Fisch, sowohl im Salz,- als auch im Süßwasser, gefangen. Pollacks ließen sich am Steg fangen und auch ein paar Plattfische konnten überlistet werden. Ein Heilbutt von 10kg fiel auf einen ausgelegten Hering herein, sowie ein sehr schöner Steinbeißer von 6kg wurde am Hafenausgang gefangen. In den Bergseen wurde auch auf Forelle geangelt. Neben ein paar Durchschnittsforellen, wurde ein super Fisch von 61cm und 1,85kg erwischt. Solche Fische bekommen Angler nicht sehr oft zu Gesicht. Petri Heil ! Zurzeit werden die Bäume grün und wir hoffen, dass sich das, noch etwas unstabile Wetter, auch bald zum sommerlichen ändert…

_MG_3108 20150429_175106
_MG_1105 _MG_0913
Foto(1) P1010533
P1010547 Foto(2)
_MG_3154 Steinbeißer 6kg

 

 

2015-05-13T14:30:04+00:00